Wie geht die ev. Kita Sonnenkinder mit Unwetter-Situationen um?

Sicherlich ist es Ihnen in der Vergangenheit auch so ergangen, dass Sie sich gefragt haben, ob die Kita aufgrund des Wetters auf hat oder geschlossen bleibt. Gemeinsam mit unserem Träger werde ich entscheiden was zu tun ist. Unsere erste Entscheidung ist erstmal abwarten und öffnen. Sollte das Wetter die Anfahrt für uns Mitarbeiterinnen unmöglich machen oder das Wetter am Kindergarten erhebliche Schäden angerichtet haben, so dass eine Betreuung der Kinder nicht reibungslos ablaufen kann, ist eine Schließung oder eine Notgruppe möglich.

In den zuletzt genannten Fällen werde ich Sie rechtzeitig über diese Internetseite informieren.

Cordula Hillebrecht (Kindertagesstättenleitung)